30 Jahre Körperreise: Dank an alle Mitreisenden!

Konkrete Fragen zur CANTIENICA®-Methode und zum CANTIENICA®-Training.
Antworten
Benita Cantieni
Beiträge: 3160
Registriert: 22. Januar 2009, 08:07
Kontaktdaten:

30 Jahre Körperreise: Dank an alle Mitreisenden!

Beitrag von Benita Cantieni »

30 Jahre Körperreise! 🥰

Vor 30 Jahren begann das grösste Abenteuer meines Lebens: Die Reise in meinen Körper.

Ich fand auf dieser Reise, durch diese Reise neue Wege zu mir und in mir. Ich fand Knochen, die zu mir gehören, und ich hörte zu, was sie zu sagen hatten.

Nach den Knochen fingen die Bänder und Sehnen, die Muskeln und Faszien mit mir zu sprechen. Im Dialog begradigten wir meine krumme Wirbelsäule, reparierten kaputte Gelenke. Wir öffneten Körper- und Kopfräume.
Die deformierten Füsse wurden schön. Die Beine fanden ihre Achse. Das Becken entdeckte die Symmetrie. Und das Kreuzbein zeigte mir den Weg zu neuer Beweglichkeit.

Das Zwerchfell erweckte mich durch körpergerechtes Atmen zu neuem Leben, die Arme lehrten mich, die Welt zu umarmen. Der neue, aufrechte Körper ermöglichte meiner Seele viel Heilung.
Diese Reise aus dem Innersten meines Körpers setzte sich fort als Reise in die Welt.

Den ersten Reisebericht schrieb ich 1997, «Tigerfeeling – Das sinnliche Beckenbodentraining». Eben (2024) erschien «Lebenslang beweglich und kraftvoll mit Tigerfeeling», und es freut mich sehr, dass sich meine Mit-Boomer/innen für die aktive Lebensgestaltung begeistern lassen.

Alle vergriffenen, komplett überarbeiteten und aktuellen Titel zusammengezählt umfasst meine Körperweltreise 24 Bücher zu den Themen Beckenboden, Rückengesundheit, Schönheit des Gesichts, Schwangerschaft, Rückbildung, Bewegung, Powertraining, Embodiment.

Parallel zu den Büchern entstand ein Ausbildungssystem. Anfangs handgestrickt und mit «Lernen durch Tun» entwickelte sich eine zertifizierte Erwachsenenbildung.

Meine Vision für die Methode: Eine erfahrbare Biomechanik des menschlichen Körpers, die sich jedem Menschen in seiner Einmaligkeit anpassen kann. Eine Anleitung zur Selbstheilung, die begabte Autodidakt/innen und ebenso Menschen mit medizinischen oder therapeutischen Kenntnissen erlernen und weitergeben können.

Eine Körperarbeit, die Frauen und Männer, jung und alt, in Selbstkompetenz setzt. Eine Körperarbeit, die von Liebe getragen wird und die Menschen in Selbstliebe bringen. Eine Körperarbeit, die Freude weckt an Selbstverantwortung und Selbstgestaltung.

CANTIENICA® Körper in Evolution ist all das. Es ist heute, Stand 2024, ein Lizenzsystem, das die Aufgaben und Rechte für die Lizenzgeberin und die Lizenzpartner/innen genau und gerecht regelt und die Qualität des Angebotes sichert.

Das Ausbildungssystem geht auch visionäre Wege: Die CANTIENICA®-Methode ist in vier Module aufgeteilt. Wer Stufe 1 Bronze absolviert, kann sofort damit arbeiten und die Ausbildungskosten in sehr kurzer Zeit wieder einspielen.

Die Stufen 2 Silber, 3 Gold können so absolviert werden, wie sie in den persönlichen Lebensplan passen. Stufe 4 Platin ist das Sahnehäubchen für Vielfalt und Abwechslung in der Gestaltung des Studio-Angebotes.
In Sachen Weiterbildung kenne ich kein besseres System. Wer sich auskennt, weiss, dass vergleichbare Systeme wie Alexander Technik, Feldenkrais, Spiraldynamik viel höhere Investitionen voraussetzen, bevor unterrichtet oder therapiert werden kann. CANTIENICA®-Instruktor/innen lernen mit jedem Kunden, jeder Kundin, mit jeder Patientin, jedem Patienten: Jeder Mensch ist einmalig. Die CANTIENICA®-Methode will und kann sich jedem Menschen in seiner absoluten Einmaligkeit anpassen. Dieses Suchen, Fließen, immer wieder neu Denken, diese Entdecken und Entwickeln mit dir, mit Ihnen, das fasziniert uns CANTIENICA®-Forscher/innen in unserer Arbeit.

440 Lizenznehmer/innen in Europa, einige wenige Anbieter/innen auf den übrigen Kontinenten tragen CANTIENICA® Körper in Evolution in die Welt. Jede, jeder einzelne der Instruktor/innen hat eine ganz spezielle Geschichte, eine ureigene Erzählung, wie sie, wie er zur Methode fand. Viele dieser Narrative sind veritable Liebesgeschichten.
Ich habe zu danken. Ich danke aus meinem Herzen und mit meinem Körper: Danke! 🥰

Die Lizenzpartner/innen sind hier gelistet: https://cantienica.com/studiofinder/

PS: Es gibt natürlich auch ein Jubiläums-Schmankerl. Falls du dir überlegst, die Ausbildung zur CANTIENICA®-Trainerin, zum CANTIENICA®-Trainer zu machen, bietet dir die CANTIENICA AG ein fast unwiderstehliches Einstiegsprogramm an. Hier geht's zu den Details:
https://cantienica.com/ausbildung/
Das Office-Team berät dich sehr gerne: office@cantienica.com
Antworten